Übersicht

 
Willkommen beim MRC-Dreiländereck e.V.

Der Modell-Rennsport-Club (MRC) Dreiländereck e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des Auto-Modellbaus.

Unsere Modellsportanlage wird von Mai bis Oktober am Sonnabend von 14:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr von den Vereinsmitgliedern genutzt. Ausgenommen sind Wochenenden an denen eine Wettkampfveranstaltung durchgeführt wird.

Auf dem Vereinsgelände der ehemaligen Deponie in Hirschfelde sind zwei Rennstrecken aufgebaut. Je eine 296 Meter lange Bahn für Verbrennermodelle und eine 160 Meter lange Bahn für Elektromodelle.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns mit Ihren eigenen funkgesteuerten Modell auf unserer Rennstrecke besuchen.
 
 
 


Fahren von funkferngesteuerten Modellen im Maßstab 1:10 bis 1:5

Jeder Hobby-Rennfahrer die Möglichkeit hat, auch ohne eine Vereinszugehörigkeit an Rennen teilzunehmen.

Die RC-Car-Piloten können bei schönem Wetter immer Samstag
von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr beide Rennstrecken nutzen und ihr fahrerisches Können verbessern.
 



Das Fahren mit Pocket Bikes auf der Vereinanlage ist seit 2010
gegen eine geringe Gastfahrergebühr möglich.

Für alle, die auch mit ihrem Motorrad fahren wollen, ist die Bahn
meist sonntags nach Absprache geöffnet. Das Fahren ist nur mit
Helm erlaubt.
 
 
 
Anfahrt zum Vereinsgelände:
Väterweg, 02788 Zittau OT Hirschfelde

Tagesgebühren für Bahnnutzung (Stand ab Mai 2010):
- Jugendliche 5 EUR mit eigenen Material
- Erwachsene 10 EUR mit eigenen Material

Bahnnutzung beinhaltet Verbrenner- und Elektrorennstrecke
inkl. aller Annehmlichkeiten, wie komfortable überdachte Fahrerlager, Strom,
Wasser, WC Damen & Herren, Zeitmessung und PKW-Parkfläche im Gelände.


Vielen Dank für den Besuch auf unserer Webseite!

 

Postanschrift:
MRC-Dreiländereck e.V.
Goldbachstr. 9
02763 Zittau, Sachsen

Telefon: 0157 53275204
Lars Neu (Vorsitzender)

E-Mail-Adresse: info@mrc-zittau.de

 
 
PARTNER-Link:

WhatsPocket
Die Pocketbike Community
Uthlede, Gemeinde Hagen, Niedersachsen
www.whatspocket.de.tl